Thomas
Anzenhofer

Schauspieler

*1959, besuchte von 1980 bis 1984 die Hochschule der Künste in Berlin. Danach folgten Engagements u. a. am Schauspiel Frankfurt (1984), am Schillertheater Berlin (1985), am Residenztheater München (1985-1986), am Schauspielhaus Bochum (1986-1990 und 1991-1995) und am Berliner Ensemble (1996-2000). Er arbeitete mit Regisseuren wie Heiner Müller, Martin Wuttke, Valentin Jeker, Frank-Patrick Steckel, Andrea Breth, B.K. Tragelehn, Klaus Emmerich und Armin Petras zusammen. Darüber hinaus wirkte Thomas Anzenhofer in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit.

(Portraitfoto: Martin Steffen)

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

Idee in „Well, you're my friend
Konzeption / Reiseleitung in „Heimat ist auch keine Lösung
Well, you're my friend
Thomas Anzenhofer
A Tribute to Johnny Cash
Thomas Anzenhofer