Ramona Alessandra
Schlenker

Musicaldarstellerin

geboren in Radolfzell am Bodensee, gelangte über die Kunst des Tanzens zur Kunst des Musicals. Bevor sie ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin in Hamburg an der Stage Art Musical School absolvierte, war sie bereits freiberuflich als Tänzerin tätig, u. a. in den TV-Shows „Deutschland sucht den Superstar“ (RTL) und „Der Deutsche Fernsehpreis“ (RTL). Sie sang und tanzte für unterschiedliche Bands, u. a. für Alice Francis, JustP!nk Tribute Band und The Revelations. Bereits während ihrer Musicalausbildung tourte sie durch Deutschland, Schweiz und Österreich mit dem von Dolce&Gabbana und Hugo Boss produzierten Musical „Dolce“, bei dem sie die Hauptrolle Kate King spielte. Außerdem spielte am Harburger Theater im Musical „Tuniversal“ in der Regie von Ute Geske die Rolle der Katrin Langsam. Zuletzt sah man sie im Hamburg Musical „Hamburg Royal“ am St. Pauli Theater in der Rolle der Kellnerin Lisa in der Regie von Ulrich Waller. Neben ihrer Besetzung als Swing am Schauspielhaus Bochum in „Weekend im Paradies“ in der Regie von Christian Brey wird sie am Theater Luzern-Kriens im Musical „Summer of 85“ in der Regie von Sean Stephens als Cover Sara und im Ensemble zu sehen sein.

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

Musical-Ensemble Zweitbesetzung in „Weekend im Paradies