Komfortabel, regelmäßig und günstiger ins Theater

Unsere Fest-Abos für die Spielzeit 2017/2018 – der Verkauf läuft!

Genießen Sie mit unseren abwechslungsreichen Fest-Abonnements eine entspannte Theatersaison im Schauspielhaus Bochum: Sie entscheiden sich nur einmal für eines der sieben Vorstellungspakete und wissen so bereits zu Beginn der Spielzeit, wann Sie welche Inszenierung sehen. Sie müssen nicht mehr an der Theaterkasse anstehen und Ihr Lieblingsplatz ist Ihnen auch bei schnell ausverkauften Vorstellungen sicher. Unsere Empfehlung für alle Theaterbegeisterten, die gerne regelmäßig ins Theater gehen und ihre Besuche langfristig planen möchten!

Ihre Vorteile als Fest-Abonnent:
  • Preisersparnis von bis zu 35%
  • kein Anstehen an der Theaterkasse
  • fester Sitzplatz im Schauspielhaus bzw. in den Kammerspielen auch bei stark nachgefragten Vorstellungen
  • Ihr Abo-Ausweis gilt als Eintrittskarte und ist übertragbar
  • Tauschmöglichkeit von bis zu zwei Abo-Terminen gegen andere Vorstellungstermine desselben Stücks in der laufenden Spielzeit
  • Einladung zu besonderen Veranstaltungen nur für Abonnenten
  • zwei weitere Eintrittskarten für unsere Produktionen zum vergünstigten Abo-Preis
  • exklusives Kartenkontingent für Abonnenten im Vorverkauf an der Theaterkasse
  • kostenlose Zusendung der Monatsspielpläne und weiterer Programmflyer
  • Preisermäßigung in zahlreichen Theatern in ganz Deutschland bei Vorlage des Abo-Ausweises

Premieren-Abos 2017/2018

Seien Sie dabei, wenn sich der Vorhang das erste Mal öffnet, und gehören Sie zu den ersten Zuschauern, die unsere neuen Inszenierungen sehen und sich ihre Meinung bilden! Unsere Premieren-Abos bieten Ihnen jeweils sieben Höhepunkte der Theatersaison, der Premierenzuschlag von 5,00 € pro Abend ist bereits inklusive.

Preise (7 Premieren inkl. Premierenzuschlag):
233,50 € / 184,50 € / 133,00 € / 112,00 €

Werktags-Abos 2017/2018

Sie suchen feste Termine, an dem Sie ins Theater gehen oder sich mit Ihren Freunden regelmäßig zu einem Besuch unseres Hauses treffen können? Mit unseren Werktags-Abos sehen Sie ausgesuchte Inszenierungen im Schauspielhaus und in den Kammerspielen und sparen dabei bis zu 30% gegenüber den regulären Eintrittspreisen. Machen Sie den Mittwoch oder Freitag zu Ihrem Theatertag und verbringen Sie sechs anregende Abende im Schauspielhaus Bochum!

Preise (6 Vorstellungen):
regulär: 138,50 € / 107,50 € / 69,00 € / 52,20 €
ermäßigt: 73,00 € / 55,20 € / 42,00 € / 39,60 €

Freitags-Abo

Sonntagnachmittags-Abos 2017/2018

Ideal für alle Familien und Theaterfreunde, die ihr Wochenende kulturell ausklingen lassen möchten und denen der Vorstellungsbesuch am Abend zu spät ist: Mit einem Abo für den Sonntagnachmittag besuchen Sie uns an fünf ausgewählten Terminen und sehen jeweils um 17:00 Uhr eine Inszenierung im Schauspielhaus oder in den Kammerspielen – mit einer Vergünstigung von bis zu 35%.

Preise (5 Vorstellungen):
regulär: 108,00 € / 84,00 € / 55,00 € / 45,00 €
ermäßigt: 61,00 € / 46,00 € / 32,50 € / 30,00 €

Sonntagnachmittags-Abo 1

Sonntagnachmittags-Abo 2

Revier-Abo 2017/2018: Theater und Oper

Die Mischung macht’s: Mit dem städteübergreifenden Revier-Abo erleben Sie an sechs Terminen, verteilt über die gesamte Spielzeit 2017/2018, drei Theatervorstellungen im Schauspielhaus Bochum und drei Opernaufführungen im Musiktheater im Revier Gelsenkirchen.

Preise (6 Vorstellungen):
154,50 € / 129,50 € / 103,30 € / --

3 x Bochum und 3 x Gelsenkirchen

Mathis der Maler: 9.11.2017 / MiR, Gelsenkirchen
The Humans. Eine amerikanische Familie: 10.1.2018 / Bochum
Ende gut, alles gut: 7.3.2018 / Bochum
Der Mann ohne Vergangenheit: 18.4.2018 / Bochum
L’elisir d’amore (Der Liebestrank): 10.5.2018 / MiR, Gelsenkirchen
Nabucco: 28.6.2018 / MiR, Gelsenkirchen

Die Abos 2017/2018

In unserer Spielzeitbroschüre finden Sie alle wichtigen Informationen zur Saison 2017/2018. Kostenlos erhältlich an der Theaterkasse, im Abo-Büro, in den Foyers, als Download oder zum Durchblättern bei Issuu.