Text und Theater – „Die Orestie“

Vortrag und Diskussion mit Prof. (em.) Dr. Hellmut Flashar
Hellmut Flashar, Klassischer Philologe, war von der Gründung 1965 bis 1982 Professor an der Ruhr-Universität Bochum, danach an der Ludwig-Maximilians-Universität München – und lebt seit 2012 wieder in Bochum. Neben der antiken Philosophie ist die griechische Tragödie sein Spezialgebiet. „Die Orestie“ von Aischylos hat er nicht nur erforscht, sondern auch unzählige Male auf der Bühne gesehen. Anlässlich der Inszenierung in den Kammerspielen spricht er über seine Erkenntnisse und kommt mit allen Interessierten ins Gespräch.
In Kooperation mit dem Freundeskreis Schauspielhaus Bochum e.V.

Die nächsten Termine

Mi 10.01.2018
20:00, Eve Bar
0
0