Leonhard
Meier

Schauspieler

*1995 in Berlin, wuchs in Duisburg auf. Dort sammelte er, nach zehn sportlichen Jahren auf dem Fußballplatz, erste Theatererfahrungen im Jugendclub „Spieltrieb“ des Theater Duisburg, wo er unter anderem in „Othello“ (Regie Michael Steindl) und „Iphigenie auf Tauris“ (Regie Kevin Barz) zu sehen war. Mit dem Stück „Remember Me“ (Regie Natascha Kalmbach) gastierte er am KOM'MA Theater. Nach dem Abitur und einem angefangenen Studium der Geisteswissenschaften an der Ruhr-Universität in Bochum begann er 2015 seine Schauspielausbildung an der Folkwang Universität der Künste. Er spielte u. a. in „Alles weiter kennen Sie aus dem Kino“ (Regie Thomas Dannemann), die Arbeit wurde sowohl in der Zeche 1 in Bochum als auch im Al-Kasaba Theater in Ramallah aufgeführt. Aktuell ist er in „Ödipus“ (Regie Jakob Arnold) am Rottstr.5 Theater zu sehen.

Foto: Nathan Ishar

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

Studierende der Folkwang Universität der Künste in „Jugend ohne Gott

Die nächsten Vorstellungen

Premiere
Fr 02.02.2018
19:30, Kammerspiele
0
0
0
Sa 03.02.2018
19:30, Kammerspiele
0
0
0
Sa 17.02.2018
19:30, Kammerspiele
0
0
0