Die große Silvesterparty

Der Jahreswechsel mit DJ und Live-Musik
Ausverkauft!
Sowohl die Vorstellungen im Schauspielhaus und in den Kammerspielen als auch die Silvesterparty im Schauspielhaus sind ausverkauft. Auch am Silvesterabend wird es keine Restkarten für die Party mehr zu kaufen geben. Wir bitten unser Publikum um Verständnis und wünschen allen einen guten Rutsch und ein gutes Jahr 2018!


Feiern Sie mit uns den Jahreswechsel 2017/2018 im Schauspielhaus Bochum: Wir zeigen eine Früh- und eine Spätvorstellung (16:00 & 20:15 Uhr) von Erich Kästners „Drei Männer im Schnee“ im Schauspielhaus und in den Kammerspielen stehen um 17:00 & 20:45 Uhr zwei Vorstellungen von „Istanbul“ auf dem Programm. Im Anschluss an die Spätvorstellungen im Schauspielhaus feiern wir eine Silvesterparty mit DJ und Live-Musik. 

Preise

Im Preis der Spätvorstellungen ist der Eintritt zur Silvesterparty enthalten.

Frühvorstellungen um 16:00 & 17:00 Uhr:
PG 1-4: 44,00 / 35,00 / 26,00 / 18,00 €
ermäßigt: 23,00 / 18,00 / 15,00 / 12,00 €
oder: zwei Wahl-Abo-Gutscheine

Spätvorstellungen um 20:15 & 20:45 Uhr inkl. Party:
PG 1-4: 78,00 / 66,00 / 54,00 / 44,00 €
ermäßigt: 50,00 / 44,00 / 40,00 / 36,00 €
oder: zwei Wahl-Abo-Gutscheine zzgl. eines Differenzbetrages 

Silvesterparty

Die Silvesterparty im Schauspielhaus beginnt im Anschluss an die Spätvorstellungen gegen 22:45 Uhr. 

Silvestermenü im Tanas

Im Tanas können Sie am Silvesterabend ein besonderes Menü zum Jahreswechsel genießen! Der Menüservice wird von 17:00-22:30 Uhr angeboten. Das Tanas schließt um 23:00 Uhr.

Haus-Aperitif

Vorspeise
Roter Salat mit Ziegenkäse, Bayerische Creme & Granatapfel, karamellisierte Quitten & Granatapfeldressing

Zwischengang
Suppe in der Bügelflasche: Gazpacho von Melone und Tomate

Hauptgang
wahlweise
Dry aged Rumpsteak, lila Kartoffelstampf im Fenchellöffel & Romanesco
oder
Seeteufel Saltimbocca, Parmesanschaum, Mangold & gegrillte Süßkartoffel-Taler

Dessert
Duett vom Apfel Süß & Sauer

Preis pro Person: 69,00 € exkl. Getränke

Um Reservierung mit Wahl des Hauptgangs wird gebeten: Tel.: 0234 / 33 33 54 44 oder info@tanas-bochum.de