Gregor
Hengesbach

Musiker

*1973, studierte Musik und anschließend im Masterstudiengang Improvisation und Komposition in Arnhem (NL) und übernahm Musikalische Leitungen am Theater Heilbronn, Theater Bielefeld und Schauspiel Leipzig. Zunächst beheimatet in Rock und Jazz, entwickelte der Dortmunder auf Reisen durch Osteuropa eine Affinität zu Balkanmusik, Klezmer und Sinti-Swing, die er in der Band „Kapelsky“ auslebt.

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

Musiker in „Istanbul
Musiker in „Monty Python’s Spamalot
Musiker in „A Tribute to Johnny Cash
Musik in „Richtfest
Musik, Musiker in „Heimat ist auch keine Lösung
Musikalische Leitung in „Das Leben ist kein Fahrrad

Die nächsten Vorstellungen

Fr 12.01.2018
20:00 - 22:30, Schauspielhaus
0
0
0
Mi 21.02.2018
19:30 - 22:00, Schauspielhaus
0
0
0
So 17.12.2017
17:00 - 19:00, Kammerspiele
0
0
0
Fr 22.12.2017
19:30 - 21:30, Kammerspiele
0
0
0
Mo 25.12.2017
18:00 - 20:00, Kammerspiele
0
0
0
So 31.12.2017
17:00 - 19:00, Kammerspiele
0
0
0
So 31.12.2017
20:45 - 22:45, Kammerspiele
0
0
0
So 14.01.2018
19:00 - 21:00, Kammerspiele
0
0
0
Fr 19.01.2018
19:30 - 21:30, Kammerspiele
0
0
0
Sa 27.01.2018
19:30 - 21:30, Kammerspiele
0
0
0
So 28.01.2018
19:30 - 21:30, Kammerspiele
0
0
0
So 11.02.2018
19:00 - 21:00, Kammerspiele
0
0
0
Volle Hütte
Mo 26.02.2018
19:30 - 21:30, Kammerspiele
0
0
0
Di 27.02.2018
19:30 - 21:30, Kammerspiele
0
0
0
Sa 31.03.2018
19:30 - 22:00, Schauspielhaus
0
0
0
So 01.04.2018
19:00 - 21:30, Schauspielhaus
0
0
0
Fr 06.04.2018
19:30 - 22:00, Schauspielhaus
0
0
0
Sa 07.04.2018
19:30 - 22:00, Schauspielhaus
0
0
0
So 29.04.2018
19:00 - 21:30, Schauspielhaus
0
0
0
So 06.05.2018
19:00 - 21:30, Schauspielhaus
0
0
0