Club 1: Worte, Worte, nichts als Worte?

mit 14 jungen Menschen im Alter von 13 bis 24 Jahren
Leitung: Lisa Hetzel
Der Schein trügt. Manipulation. Halbe Wahrheiten. Lügen. Nachrichten. Presse. Medien. Masken. Persönliche Basis. Prägung. Schutz. Wir sitzen im Kreis. Eine Anzahl von Wörtern. Freie Assoziationen. Themen. Gedanken. Eine Entscheidung. Ein Thema. Und dann: Was ist Schein? Wer hat die Macht diesen Schein zu erzeugen? Wer bin ich? Was macht mich aus? Wie möchte ich gesehen werden? Fragen!
Vierzehn junge Menschen erspielen sich den Themenkomplex mit eigenen und fremden Texten, Diskussionen, Improvisationen und Bewegung.
Premiere: 7. Januar 2016, Theater Unten