Jessica Maria
Garbe

Schauspielerin

geboren im Rheinland, wuchs zweisprachig auf und verbrachte als Tochter deutsch-kolumbianischer Eltern einige Jahre ihrer Kindheit in Guatemala. Ihr Schauspielstudium absolvierte sie an der Folkwang Universität der Künste Essen. Schon während ihres Studiums spielte sie bereits bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen, am Schauspiel Essen in einer Arbeit von Antú Romero Nunes und in zahlreichen freien Projekten. Seit ihrem Abschluss arbeitet sie als freie Schauspielerin sowohl an Stadttheatern als auch in der freien Szene. Ihre Gastengagements führten sie u. a. an das Schauspielhaus Bochum, Schauspiel Köln, Jugendtheater Dortmund, Stadttheater Gießen, BAT/ Studiobühne Ernst Busch Hochschule Berlin und an die OFF-Bühne Rottstr 5 Theater in Bochum.

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

Der Plan von der Abschaffung des Dunkels
Damir Avdic (Peter), Matthias Eberle (August), Jessica Maria Garbe (Katarina)
Unser Lehrer ist ein Troll
Jessica Maria Garbe, Alexander Ritter, Manuel Loos