Nadine
Grellinger

Kostümbildnerin

geboren in Dornach/Schweiz, absolvierte ihre Ausbildung zur Damenschneiderin in Basel, anschließend studierte sie Modedesign an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel. Während des Studiums absolvierte sie Praktika in London und Antwerpen. 2002 schloss sie ihr Studium mit Auszeichnung ab. Sie arbeitete von 2002-2005 als Kostümassistentin an den Münchner Kammerspielen. Seit 2005 ist sie als Kostümbildnerin für Theater, Film, Oper und Tanz tätig, u.a. für Johan Simons, Meg Stuart, Jossi Wieler, Yona Kim und Peter Kastenmüller. Für Inszenierungen von Roger Vontobel entwarf sie z.B. die Kostüme für „Die Helden auf Helgeland“ am Schauspielhaus Hamburg und für „Eldorado“ und „Die Orestie“ am Schauspiel Essen.

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

Kostüme in „Die Jungfrau von Orleans
Kostüme in „Peer Gynt
Kostüme in „Die Labdakiden