Leonie
Cordes

Kostümbildnerin

*1988 in Bochum, besuchte nach dem Abitur die Modeschule in Hannover und schloss ihre Ausbildung zur Maßschneiderin mit Fachrichtung Damen ab. Nach dem Abschluss als staatlich geprüfte Modedesignerin absolvierte sie 2012 eine Jahreshospitanz bei den Bühnen Köln. In der Spielzeit 2013/14 folgten Gastassistenzen am Düsseldorfer Schauspielhaus und am MIR für die Oper Pique Dame (Kostümbild Renate Schmitzer). Zudem entwarf und fertigte sie ein Kostümbild für das Tanztheater Ad Infinitum in Köln. Sie war als Kostümbildnerin beim Sommercamp der RAG Musik e.V. tätig und leitete dort den Kostümworkshop für das Musical Oliver Twist. Seit der Spielzeit 2014/15 ist sie als feste Kostümbildassistentin am Schauspielhaus Bochum engagiert.

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

Kostüme in „Der mechanische Prinz
Kostüme in „Die Welle