Györgyi
Szakács

Kostümbilder

*1951. Sie arbeitet mit Tamás Ascher schon seit dreißig Jahren, wie auch mit anderen stilprägenden Regisseuren des ungarischen Theaters, u. a. mit Gábor Zsámbéki, dem Gründungsdirektor des Katona József Theaters. Insgesamt hat sie mehr als 800 Bühnenproduktionen von Sydney bis Malmö und Wien betreut. Sie ist eine der renommiertesten Filmkostümbildnerinnen Ungarns, und arbeitet u. a. mit István Szabó und anderen führenden Filmemachern, wie auch mit internationalen Meistern. Sie wurde bereits 16 Ma mit dem ungarischen Kritikerpreis ausgezeichnet, wie auch mit dem größten Staatspreis, dem Kossuth-Preis.

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

Kostüme in „Der Kirschgarten