Elaine
Cameron

Schauspielerin

*1990 in Hannover, studiert seit 2011 an der Folkwang Universität der Künste in Bochum. Am jungen Schauspielhaus Hannover spielte sie von 2005-2007 in diversen Stücken in der Regie von Barbara Kantel, Heidelinde Leutgöb und Marc Prätsch. Die Inszenierung „Romeo und Julia“ von Marc Prätsch (Rolle: Tybalt ) wurde zu Gastspielen und Festivals eingeladen und im ZDF Theaterkanal gesendet. In der Spielzeit 2009 spielte sie am Schauspiel Hannover in der Uraufführung „Happy Hour“ in der Regie von Henner Kallmeyer.

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

Cathy in „DNA