Justus
von Verschuer

Dramaturgieassistent

*1990 in Essen. International Baccalaureate an der Oakham School/UK, anschließend Studium der Politik und Philosophie an der University of York/UK. Während des Studiums Vizepräsident des Studententheaters, wirkte dort als Regisseur, Autor, Dramaturg, Schauspieler und Lichtdesigner an vielen Produktionen mit, von denen einige zum Edinburgh Festival Fringe und ins Londoner Off-Westend tourten. Nach dem Studium als Hospitant und später als Gastassistent am Schauspielhaus Bochum sowie in der freien Szene tätig. 2012-2015 war er Dramaturgieassistent am Schauspielhaus Bochum.

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

Dramaturgie in „Die Welle
Dramaturgie in „Im Westen nichts Neues
Dramaturgie in „Michel aus Lönneberga
Dramaturgie in „Ein Mann will nach oben
Dramaturgie in „Fahrenheit 451
Dramaturgie in „Eine Sommernacht
Dramaturgie in „Alice im Wunderland