Christian
Zacharas

Tänzer

*1983 in Kassel, begann 1998 zu tanzen, erst Popping, dann auch Lockin und House. 2009 belegte er bei dem Battle „Express your Style“ in der Kategorie Popping den ersten Platz. Er arbeitet mit der Company Animatronik und wirkte dort in den Stücken „110“, „Marionetten, die auf dem Tisch tanzen“ und „Reflection“ mit. Seit 2007 tanzte er für Renegade in „Rumble“ (Choreografie: Lorca Renoux) und „Extended Teenage Era“ (Choreografie: Samir Akika). Als Mitglied der Flying Steps ist er mit deren neuen Show „Flying Illusion“ auch international auf Tour.

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

von und mit in „Ruhm
Out of body
Irgendwo