Peter
Sowinski

Tänzer

*1986 in Konitz, Polen. 2000 begann er mit dem B-Boying. Mit der Reckless Crew und den Funk Fellaz tritt er bei Breakdance-Battles auf, sowie bei zahlreichen nationalen und internationalen Shows. Zudem studiert er an der Ruhr-Universität Bochum Sportmanagement. Seit 2008 tanzt er bei Renegade und war in „Schwarze Katze“ (Choreografie: Malou Airaudo), „ETE“ und „Crayfish“ (Choreografie: Samir Akika) sowie „Rumble“ (Choreografie: Lorca Renoux) zu sehen. Seit 2013 ist er Mitglied der Flying Steps.

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

von und mit in „Ruhm
Irgendwo