Roberto
di Camillo

Tänzer

*1976 in Forli, Italien. Arbeitete zunächst als Schauspieler in Italien bevor er von 1999 bis 2003 Tanz an der Folkwang Universität der Künste studierte. Von 2004 bis 2007 war er am Staatstheater Kassel als Tänzer und choreografischer Assistent engagiert. Seit 2008 lebt und arbeitet er wieder in Italien und unterrichtete und choreografierte unter anderem für die Accademia di Belle Arti di Bologna, Accademia Perduta, sowie für das Ravenna Festival.

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

Irgendwo