Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Kinder- und Familienstück von Michael Ende für Kinder ab 6 Jahren
Regie: Katja Lauken
Mitten im tiefen weiten Meer liegt die winzige Insel Lummerland. Hier leben Lukas der Lokomotivführer mit seiner Lokomotive Emma und natürlich König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte mit seinen beiden Untertanen Frau Waas und Herr Ärmel.
Eines Tages bringt der Postbote ein Paket nach Lummerland, adressiert an Frau Mahlzahn (oder so ähnlich). Doch es gibt keine Frau Mahlzahn in Lummerland. Die einzige Frau auf Lummerland ist Frau Waas. Also ist das Paket vielleicht für sie, beschließt König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte und gibt ihr seine königliche Erlaubnis, es zu öffnen. Was für eine Überraschung, als sie darin ein Baby finden. Der Junge wird von den Inselbewohnern adoptiert und Jim Knopf genannt. Als aus Jim schon fast ein halber Untertan geworden ist, beschließt König Alfons, dass die gute alte Emma auf Grund der drohenden Bevölkerungsexplosion abgeschafft werden muss. Das können Lukas und sein bester Freund Jim nicht zulassen und so machen sie sich mit Emma bei Nacht und Nebel auf den Weg in die weite Welt. Ihre Reise führt sie übers Meer bis ins ferne Mandala, durch den Tausend-Wunder-Wald und das Tal der Dämmerung in die Wüste und schließlich durch den Mund des Todes ins Land der tausend Vulkane und in die Drachenstadt zu Frau Mahlzahn.

2010 feiert Michael Endes Roman seinen 50. Geburtstag. Bis heute begeistern die Abenteuer von Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer, dem kleinen Ping Pong, dem Scheinriesen Herrn Tur Tur, dem Halbdrachen Nepomuk und dem goldenen Drachen der Weisheit nicht nur Kinder.
Premiere: 14. November 2010, Schauspielhaus
Dauer: 2 Stunden, eine Pause

Besetzung

Jim Knopf
Postbote / Pung Ging, Kaiser von Mandala / Kaiserlicher Türhüter / Herr Tur Tur / Kind
Prinzessin Li Si / Bonze
König Alfons / Oberbonze Pi Pa Po / Brüllpopel / Kind
Herr Ärmel / Nepomuk / Palastwache / Kind
Frau Waas / Frau Mahlzahn / Bonze
Ping Pong / Geier / Drachenpiggy
Regie
Kostüme
Licht
Bernd Kühne
Dramaturgie

Pressestimmen

05.12.2010
Die Welt, Stefan Keim
Rückkehr der Märchen
15.11.2010
WAZ, Jürgen Boebers-Süßmann
Fantastische Reise nach Lummerland
Martin Horn (Postbote), Anke Zillich (Frau Waas), Bernd Rademacher (König Alfons), Henrik Schubert (Herr Ärmel)
Aljoscha Zinflou (Jim Knopf), Jürgen Hartmann (Lukas)
Ping Pong (Julia Giesbert), Aljoscha Zinflou (Jim Knopf)
Jürgen Hartmann (Lukas), Aljoscha Zinflou (Jim Knopf)
Aljoscha Zinflou (Jim Knopf), Jürgen Hartmann (Lukas), im Hintergrund: Ensemble
Aljoscha Zinflou (Jim Knopf), Jürgen Hartmann (Lukas), Ensemble
Jürgen Hartmann (Lukas), Aljoscha Zinflou (Jim Knopf)
Aljoscha Zinflou (Jim Knopf), Jürgen Hartmann (Lukas)
ürgen Hartmann (Lukas), Aljoscha Zinflou (Jim Knopf)
Aljoscha Zinflou (Jim Knopf), Jürgen Hartmann (Lukas)
Jürgen Hartmann (Lukas), Aljoscha Zinflou (Jim Knopf)
Aljoscha Zinflou (Jim Knopf), Jürgen Hartmann (Lukas), Henrik Schubert (Nepomuk)
Kristina-Maria Peters (Prinzessin Li Si), Martin Horn (Kind), Bernd Rademacher (Kind), Henrik Schubert (Kind), Anke Zillich (Frau Mahlzahn), Aljoscha Zinflou (Jim Knopf)
Bernd Rademacher (Kind), Aljoscha Zinflou (Jim Knopf), Kristina-Maria Peters (Prinzessin Li Si), Jürgen Hartmann (Lukas), im Käfig: Anke Zillich (Frau Mahlzahn)
Aljoscha Zinflou (Jim Knopf), Kristina-Maria Peters (Prinzessin Li Si)
Aljoscha Zinflou (Jim Knopf), Kristina-Maria Peters (Prinzessin Li Si)
Anke Zillich (Frau Waas), Henrik Schubert (Herr Ärmel), Martin Horn (Pung Ging, Kaiser von China), Bernd Rademacher (König Alfons), Aljoscha Zinflou (Jim Knopf), Kristina-Maria Peters (Prinzessin Li Si), Jürgen Hartmann (Lukas)