Kinder der Revolution

von Nuran David Calis und Studierenden der Folkwang Universität der Künste
Regie: Nuran David Calis
Seit gut zwei Jahren wird, ausgehend von den arabischen Ländern, das Gleichgewicht der Welt neu definiert. Dabei sind es fast überall die Jungen, deren Proteste zu Veränderungen führen. Auch im Westen bricht sich der Unmut einer jungen Generation immer wieder Bahn: sei es in den Plünderungen der Londoner Riots oder in Großdemonstrationen in Madrid, New York und anderen Städten. Doch was wissen die, die in Deutschland jung sind, vom Protest in der Welt? Gemeinsam mit dem Autor und Regisseur Nuran David Calis haben neun Bochumer Schauspielstudierende Kontakt mit Gleichaltrigen in aller Welt aufgenommen und erzählen nun in den Kammerspielen vom Leben und Aufbruch in Tunesien, Spanien, dem Iran, Amerika, Libyen, England, Russland und dem Gazastreifen – von Hoffnung und dem Drama ihrer Generation.

Ausgezeichnet mit dem Preis der Friedl Wald Stiftung beim 24. Theatertreffen deutschsprachiger Schauspielstudierender 2013 in der Berliner Universität der Künste!
Beim Theatertreffen der deutschsprachigen Schauspielschulen, das vom 23. bis zum 29. Juni 2013 Jahr an der Berliner Universität der Künste stattfand, hat „Kinder der Revolution“ den Preis der Friedl Wald Stiftunggewonnen, der mit € 10.000 der höchstdotierte Preis des Treffens ist.
Hintergrund: Jugend in Bewegung
Gedanken aus dem Entstehungsprozess von „Kinder der Revolution“
In Zusammenarbeit mit der Folkwang Universität der Künste
Uraufführung: 12. April 2013, Kammerspiele
Dauer: 1 Stunde und 45 Minuten, keine Pause

Besetzung

Mit
Phillip Henry Brehl, Raphael Dwinger, Linus Ebner, Miroslawa Fajfer, Leander Gerdes, Marissa Clara Möller, Roman Pertl, Maximilian Schmidt, Sandra Schreiber
Musik
Licht
Denny Klein

Pressestimmen

Mai 2013
Trailer Magazin, Alexandra Brundiers
Kampf um Zukunft
15.04.2013
Deutschlandfunk, Susanne Luerweg
Jugendprotest vom Iran bis zu den USA
14.04.2013
Ruhr Nachrichten, Max Florian Kühlem
Schnuppern am Pulverfass
April 2013
Kulturkenner
Kinder der Revolution in Bochum
Marissa Clara Möller
Marissa Clara Möller
Raphael Dwinger
im Zentrum Sandra Schreiber, Ensemble
Phillip Henry Brehl, Raphael Dwinger, Linus Ebner
Linus Ebner und Ensemble
Mira Fajfer (Video), Ensemble
Leander Gerdes, Ensemble
Leander Gerdes, Marissa Clara Möller (Video)