Eva
Bormann

Dramaturgin und Produktionsleiterin

*1982, studierte Theater- und Literaturwissenschaft sowie Soziologie an der Universität Leipzig. 2010 bis 2015 war sie als Dramaturgin am Hessischen Landestheater Marburg und 2015/2016 am Theater Heilbronn engagiert. Sie nahm 2012 am Next Generation Forum des WESTWIND-Festivals teil. 2014 war sie Artist in Residence in Istanbul und Dramaturgin bei der Autorenlounge des Kaltstart-Festivals. 2015 erhielt sie ein Stipendium beim 19. Literaturkurs der Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt. Sie war Mentorin im æct tu: Mentoring-Programm der Theaterwissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Zudem gehört sie der flying pig corporation und dem FLUGWERK aus Berlin sowie dreizehnterjanuar aus Wien an. Die Uraufführung „HI. ELLIOT RODGER HERE.“ von Fanny Brunner und Eva Bormann wurde vom Österreichischen Bundeskanzleramt/Sektion Kunst und Kultur prämiert. Diverse Veröffentlichungen, u. a. im Geest-Verlag und in 500Gramm. Journal für Literatur und Graphik. Seit Beginn der Spielzeit 2016/2017 ist sie am Jungen Schauspielhaus Bochum beschäftigt.

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

Dramaturgie in „Pünktchen und Anton
Dramaturgie in „Nalu und das Polymeer
Dramaturgie in „Der Herr der Fliegen
Dramaturgie in „Der König ohne Reich
Dramaturgie in „Biedermann und die Brandstifter
Dramaturgie in „Über Gott und die Welt

Die nächsten Vorstellungen

Sa 16.12.2017
15:00 - 16:00, Theater Unten
0
0
0
Sa 13.01.2018
16:00 - 17:00, Theater Unten
0
0
0
Sa 20.01.2018
16:00 - 17:00, Theater Unten
0
0
0
So 28.01.2018
15:00 - 16:00, Theater Unten
0
0
0
Di 12.12.2017
09:00 - 10:20, Schauspielhaus
0
0
0
Di 12.12.2017
12:00 - 13:20, Schauspielhaus
0
0
0
Mi 13.12.2017
10:00 - 11:20, Schauspielhaus
0
0
0
Do 14.12.2017
11:00 - 12:20, Schauspielhaus
0
0
0
So 17.12.2017
16:00 - 17:20, Schauspielhaus
0
0
0
So 17.12.2017
12:00 - 13:20, Schauspielhaus
0
0
0
Mo 18.12.2017
9:00 - 10:20, Schauspielhaus
0
0
0
Mo 18.12.2017
12:00 - 13:20, Schauspielhaus
0
0
0
Di 19.12.2017
9:30 - 10:50, Schauspielhaus
0
0
0
Do 21.12.2017
10:00 - 11:20, Schauspielhaus
0
0
0
Sa 23.12.2017
15:00 - 16:20, Schauspielhaus
0
0
0
Mo 25.12.2017
16:00 - 17:20, Schauspielhaus
0
0
0
Do 28.12.2017
17:00 - 18:20, Schauspielhaus
0
0
0
Mi 03.01.2018
17:00 - 18:20, Schauspielhaus
0
0
0
Do 11.01.2018
10:00 - 11:20, Schauspielhaus
0
0
0
So 14.01.2018
16:00 - 17:20, Schauspielhaus
0
0
0
Mo 15.01.2018
9:00 - 10:20, Schauspielhaus
0
0
0
Mi 17.01.2018
9:30 - 10:50, Schauspielhaus
0
0
0
Fr 19.01.2018
9:00 - 10:20, Schauspielhaus
0
0
0
Fr 19.01.2018
11:30 - 12:50, Schauspielhaus
0
0
0
So 21.01.2018
12:00 - 13:20, Schauspielhaus
0
0
0
Mo 22.01.2018
9:00 - 10:20, Schauspielhaus
0
0
0
So 28.01.2018
16:00 - 17:20, Schauspielhaus
0
0
0
Mo 29.01.2018
9:00 - 10:20, Schauspielhaus
0
0
0
So 04.02.2018
16:00 - 17:20, Schauspielhaus
0
0
0
Di 06.02.2018
9:30 - 10:50, Schauspielhaus
0
0
0
Mi 07.02.2018
9:30 - 10:50, Schauspielhaus
0
0
0