Julio César
Iglesias Ungo

Choreograf, Regisseur und Tänzer

*1983, kommt aus Kuba, studierte an der nationalen Tanzakademie Kuba, der Escuela Nacional de Artes La Habana, zeitgenössischen Tanz und war Mitglied der nationalen Tanzkompanie. Als Tänzer arbeitete er in zahlreichen internationalen Kompanien in Europa, Kuba und Lateinamerika, u. a. mit Samir Akika/Unusual Symptoms, La Intrusa/Damián Muñoz Danza und zuletzt bei „Ultima Vez“ des bekannten belgischen Choreografen Wim Vandekeybus. Als Choreograf verwirklichte er zahlreiche eigene Arbeiten. Sowohl als Tänzer als auch als Choreograf hat er in den letzten Jahren auch immer wieder mit Renegade zusammengearbeitet.

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

Ruhr-Ort
Choreografie / Regie in „Out of body
Musikalische Mitarbeit in „Irgendwo