Pilgyun
Jeong

Tänzer

*1990 in Seoul, war dort Teil einer Breakdance-Crew und studierte zeitgenössischen Tanz an der National University of Arts. In Korea erarbeitete er bereits mehrere eigene Choreografien und wurde als Tänzer mehrfach ausgezeichnet. Seit 2014 war er regelmäßig als Gast in der Tanzkompanie des Staatstheaters Kassel unter der Leitung von Johannes Wieland engagiert. Seit der Spielzeit 2015/2016 ist er festes Ensemblemitglied der Tanzsparte des Theater Bremen.

Produktionen am Schauspielhaus Bochum