298 Tage – Der Kalender

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele und Verlosungen

Die Schauspielhaus Bochum AöR (im folgenden Schauspielhaus genannt), bietet zeitweise (Online-)Gewinnspiele und Verlosungen an. Mit der Teilnahme an Gewinnspielen/Verlosungen akzeptieren Teilnehmer die folgenden Bedingungen.

Veranstalter
Die (Online-)Gewinnspiele und Verlosungen werden vom Schauspielhaus Bochum, Anstalt öffentlichen Rechts, Königsallee 15, 44789 Bochum veranstaltet. 

Teilnahmeberechtigung
Teilnehmen dürfen alle Personen ab 18 Jahren. Ausgenommen sind Mitarbeiter des Schauspielhauses Bochum sowie deren Angehörige und Geschäftspartner. Zur Teilnahme an einem Gewinnspiel/an einer Verlosung ist die wahrheitsgemäße Angabe der personenbezogenen Daten des Teilnehmers erforderlich. Das Schauspielhaus ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe wie z. B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, doppelte Teilnahme, unzulässige Beeinflussung des Gewinnspiels, Manipulation etc. vorliegen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Teilnahme an Gewinnspielen/Verlosungen
Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb einer Ware oder Dienstleistung. Eine gleichzeitige Bestellung beeinflusst nicht Ihre Gewinnchance. Es werden nur Teilnehmer berücksichtigt, die die Fragen des Gewinnspiels vollständig beantwortet und/oder sich für eine Verlosung mit allen erforderlichen Angaben in der jeweilig geforderten Form gemeldet haben. Die Gewinner werden unter sämtlichen teilnahmeberechtigten Gewinnspiel-Teilnehmern unter Gewährleistung des Zufallsprinzips innerhalb von 3 Werktagen nach Teilnahmeschluss per Los ermittelt. Der Teilnahmezeitraum der Gewinnspiele/Verlosungen ist auf dem jeweiligen Kalenderblatt des Spielzeitkalenders 2017/2018 angegeben.

Werden Vorstellungsbesuche verlost, stellt das Schauspielhaus Karten für bis zu 2 Erwachsene und drei Kinder einer Familie in einer regulären Vorstellung in der Preisgruppe 2 zur Verfügung. Wird bei einer Verlosung die Intendanten-Loge angeboten, stehen dort 5 Plätze zur Verfügung. Bei Führungen ist die maximale Teilnehmerzahl auf 10 Personen begrenzt. Ein Verzehrdeckel in der EVE Bar ist auf 50,00 € beschränkt und kann ausschließlich beim Besuch einer Party-Veranstaltung in der EVE Bar eingelöst werden.

Gewinnbenachrichtigung
Die Gewinner werden vom Schauspielhaus innerhalb von 3 weiteren Werktagen nach der Auslosung telefonisch unter der angegebenen Telefonnummer informiert bzw. bei einer Facebook-Verlosung über eine private Nachricht kontaktiert. Eine weitere schriftliche Benachrichtigung auf dem Postweg erfolgt nicht. Sollte der Gewinner nicht innerhalb dieser 3 Werktage erreichbar sein, so verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird nach demselben Vorgehen ein Ersatzgewinner ausgelost. Der Gewinn muss im Laufe der Spielzeit 2017/2018, das heißt bis 15. Juli 2018, eingelöst werden. Sollte dies für den Gewinner nicht möglich sein, verfällt der Gewinn ebenso. Eine Barauszahlung oder Übertragbarkeit des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen. Für die Richtigkeit der angegebenen Telefonnummer bzw. Kontaktdaten ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Gewinner erklären sich einverstanden, am Ende der Aktion namentlich im Schauspielhaus Bochum Newsletter, auf der Schauspielhaus Bochum Webseite und auf der Schauspielhaus Bochum Facebook-Seite veröffentlicht zu werden.

Änderungen der Teilnahmeregeln und Beendigung des Gewinnspiels
Das Schauspielhaus behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern. Weiterhin behält sich das Schauspielhaus das Recht vor, das Gewinnspiel bzw. die Verlosung jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels bzw. der Verlosung stören oder verhindern würden. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, ist das Schauspielhaus berechtigt, von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt zu verlangen.

Haftungsausschluss
Das Schauspielhaus haftet nicht für einen verloren gegangenen, beschädigten oder verspätet zugegangenen Gewinn, insbesondere sind Gewährleistungsansprüche bei Sach- und/oder Rechtsmängeln ausgeschlossen. Das Schauspielhaus haftet nur für Vorsatz oder grob fahrlässiges eigenes Verhalten oder vorsätzlich oder grob fahrlässiges Verhalten ihrer Erfüllungsgehilfen sowie vorsätzlich oder grob fahrlässig verletzte Kardinalspflichten. Dies gilt nicht für Schäden bei der Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit.

Datenschutz
Alle personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels/der Verlosung gespeichert und genutzt. Es steht den Teilnehmern jederzeit frei, die Teilnahme am Gewinnspiel/an der Verlosung zu widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an: Schauspielhaus Bochum, Anstalt öffentlichen Rechts, Königsallee 15, 44789 Bochum oder an mail@schauspielhausbochum.de.

Gewinnspiele/Verlosungen auf Facebook
Gewinnspiele/Verlosungen des Schauspielhauses stehen in keiner Verbindung zu Facebook und werden in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Facebook steht nicht als Ansprechpartner für Gewinnspiele zur Verfügung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Informationen und Daten, die durch die Nutzung der Gewinnspiels-Applikation oder beim Wettbewerb durch die Teilnehmer mitgeteilt oder von diesen erhoben werden, werden nur dem Veranstalter und nicht Facebook bereitgestellt.

Schlussbestimmungen
Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen davon unberührt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bochum, 1. September 2017