+++ Neuigkeiten +++
+++ Neuigkeiten +++
Nach Oben
Heute

No Man II

Ho Tzu Nyen

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei

Drei mal Leben

von Yasmina Reza

Regie: Martina Eitner-Acheampong

Schauspielhaus, 19:30

Robinson Crusoe

von Daniel Defoe

 

Regie: Anna Stiepani

Fiege Brauerei, 19:30 - 20:30

Premiere

Ausverkauft
Fr, 02.10.

No Man II

Ho Tzu Nyen

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei

Drei mal Leben

von Yasmina Reza

Regie: Martina Eitner-Acheampong

Schauspielhaus, 19:30

Premiere

Ausverkauft

Robinson Crusoe

von Daniel Defoe

 

Regie: Anna Stiepani

Fiege Brauerei, 19:30 - 20:30

Sa, 03.10.

Der unsichtbare Mann

Kindertheater ab 4 Jahren

von Jetse Batelaan

Text, Regie: Jetse Batelaan

Kammerspiele, 15:00 - 16:00

Karten: +49 (0)234 3333 5555

No Man II

Ho Tzu Nyen

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei

The last Minutes before Mars

von Mammalian Diving Reflex / Darren O’Donnell

Regie: Darren O’Donnell, Jana Eiting

Theaterrevier (Zeche Eins), 18:00

Ausverkauft

Drei mal Leben

von Yasmina Reza

Regie: Martina Eitner-Acheampong

Schauspielhaus, 19:30

So, 04.10.

Der unsichtbare Mann

Kindertheater ab 4 Jahren

von Jetse Batelaan

Text, Regie: Jetse Batelaan

Kammerspiele, 11:00 - 12:00

Karten: +49 (0)234 3333 5555

Wie wollen wir hier leben?

Klima- und Nachhaltigkeitsforum für Bochum

+++ Schauspielhaus for Future +++

Schauspielhaus, 13:00

kostenlose Karten: +49 (0)234 3333 5555

No Man II

Ho Tzu Nyen

Oval Office, 16:00 - 21:00

zum letzten Mal

Eintritt frei

Drei mal Leben

von Yasmina Reza

Regie: Martina Eitner-Acheampong

Schauspielhaus, 17:00

Ausverkauft

The last Minutes before Mars

von Mammalian Diving Reflex / Darren O’Donnell

Regie: Darren O’Donnell, Jana Eiting

Theaterrevier (Zeche Eins), 18:00

Ausverkauft
Mi, 07.10.

lit.ruhr 2020

Sandra Hüller und Jens Harzer lesen Ingeborg Bachmann

Traum und Trauma

Schauspielhaus, 19:30

Sonderveranstaltung

Karten: +49 (0) 211 / 274000
Do, 08.10.

King Lear

von William Shakespeare
Neuübersetzung von Miroslava Svolikova
Fassung von Koen Tachelet und Angela Obst (Mitarbeit)

Regie: Johan Simons

Schauspielhaus, 19:30 - 22:30

Ausverkauft
Fr, 09.10.

King Lear

von William Shakespeare
Neuübersetzung von Miroslava Svolikova
Fassung von Koen Tachelet und Angela Obst (Mitarbeit)

Regie: Johan Simons

Schauspielhaus, 19:30 - 22:30

Sa, 10.10.

Der unsichtbare Mann

Kindertheater ab 4 Jahren

von Jetse Batelaan

Text, Regie: Jetse Batelaan

Kammerspiele, 15:00 - 16:00

Karten: +49 (0)234 3333 5555

Die Befristeten

von Elias Canetti

Regie: Johan Simons

Schauspielhaus, 19:30 - 21:00

Wiederaufnahme

Ausverkauft
So, 11.10.

Der unsichtbare Mann

Kindertheater ab 4 Jahren

von Jetse Batelaan

Text, Regie: Jetse Batelaan

Kammerspiele, 11:00 - 12:00

Karten: +49 (0)234 3333 5555

Die Befristeten

von Elias Canetti

Regie: Johan Simons

Schauspielhaus, 17:00 - 18:30

Ausverkauft
Fr, 16.10.

Drei mal Leben

von Yasmina Reza

Regie: Martina Eitner-Acheampong

Schauspielhaus, 19:30

Ausverkauft
Sa, 17.10.

Der unsichtbare Mann

Kindertheater ab 4 Jahren

von Jetse Batelaan

Text, Regie: Jetse Batelaan

Kammerspiele, 15:00 - 16:00

Karten: +49 (0)234 3333 5555

Drei mal Leben

von Yasmina Reza

Regie: Martina Eitner-Acheampong

Schauspielhaus, 19:30

So, 18.10.

Der unsichtbare Mann

Kindertheater ab 4 Jahren

von Jetse Batelaan

Text, Regie: Jetse Batelaan

Kammerspiele, 11:00 - 12:00

Karten: +49 (0)234 3333 5555

Drei mal Leben

von Yasmina Reza

Regie: Martina Eitner-Acheampong

Schauspielhaus, 19:00

Ausverkauft
Fr, 23.10.

Judas

von Lot Vekemans

 

Regie: Johan Simons

Schauspielhaus, 20:00 - 21:00

Wiederaufnahme

Ausverkauft
Sa, 24.10.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 18:00 - 22:00

Premiere

Eintritt frei

Die Befristeten

von Elias Canetti

Regie: Johan Simons

Schauspielhaus, 19:30 - 21:00

Ausverkauft
So, 25.10.

Ein Gast. Eine Stunde

Norbert Lammert im Gespräch mit Joachim Gauck

Gastgeber: Norbert Lammert

Schauspielhaus, 11:30 - 12:30

Ausverkauft

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei

Die Befristeten

von Elias Canetti

Regie: Johan Simons

Schauspielhaus, 19:00 - 20:30

Ausverkauft
Mo, 26.10.

Montagsmusik

#2: Ich brenne für das Leben

Das Leben des Federico García Lorca
Lesung und Konzert für Violine und Klavier

Kammerspiele, 19:30

Karten: +49 (0)234 3333 5555
Di, 27.10.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei
Mi, 28.10.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei
Do, 29.10.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei
Fr, 30.10.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei

Die Vereinigten Staaten von Amerika gegen Herbert Nolan

von Stefano Massini
Deutsch von Sabine Heymann

Regie, Bühne: Thomas Dannemann

Theaterrevier (Zeche Eins), 19:00

Premiere

Ausverkauft

Asche zu Asche

von Harold Pinter  

Regie, Dramaturgie: Koen Tachelet

Schauspielhaus, 19:30 - 20:30

Wiederaufnahme

Ausverkauft
Sa, 31.10.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei

Die Vereinigten Staaten von Amerika gegen Herbert Nolan

von Stefano Massini
Deutsch von Sabine Heymann

Regie, Bühne: Thomas Dannemann

Theaterrevier (Zeche Eins), 19:00

Ausverkauft

Asche zu Asche

von Harold Pinter  

Regie, Dramaturgie: Koen Tachelet

Schauspielhaus, 19:30 - 20:30

Ausverkauft
So, 01.11.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei

King Lear

von William Shakespeare
Neuübersetzung von Miroslava Svolikova
Fassung von Koen Tachelet und Angela Obst (Mitarbeit)

Regie: Johan Simons

Schauspielhaus, 17:00 - 20:00

Die Vereinigten Staaten von Amerika gegen Herbert Nolan

von Stefano Massini
Deutsch von Sabine Heymann

Regie, Bühne: Thomas Dannemann

Theaterrevier (Zeche Eins), 18:00

zum letzten Mal

Ausverkauft
Di, 03.11.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei
Mi, 04.11.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei
Do, 05.11.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei
Fr, 06.11.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei

The last Minutes before Mars

von Mammalian Diving Reflex / Darren O’Donnell

Regie: Darren O’Donnell, Jana Eiting

Theaterrevier (Zeche Eins), 19:30

Sa, 07.11.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei

The last Minutes before Mars

von Mammalian Diving Reflex / Darren O’Donnell

Regie: Darren O’Donnell, Jana Eiting

Theaterrevier (Zeche Eins), 18:00

Peer Gynt

von Henrik Ibsen

Regie: Dušan David Pařízek

Schauspielhaus, 19:30

Premiere

So, 08.11.

Wie Rosie den Käsekopter erfand

Objekttheater für Menschen ab 5 Jahren

nach dem Kinderbuch von Andrea Beaty und David Roberts

Regie: Sara Hasenbrink

Kammerspiele, 15:00

Premiere

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei

Peer Gynt

von Henrik Ibsen

Regie: Dušan David Pařízek

Schauspielhaus, 17:00

Di, 10.11.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei
Mi, 11.11.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei
Do, 12.11.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei
Fr, 13.11.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei

Peer Gynt

von Henrik Ibsen

Regie: Dušan David Pařízek

Schauspielhaus, 19:30

#UnsereDämonen

Filmabend

Ein Abend voller Geheimnisse und Geflüster der Theaterforschungsbande #bettertogether

Kammerspiele, 19:30

VVK ab 01.10.
kostenlose Karten: +49 (0)234 3333 5555
Sa, 14.11.

Wie Rosie den Käsekopter erfand

Objekttheater für Menschen ab 5 Jahren

nach dem Kinderbuch von Andrea Beaty und David Roberts

Regie: Sara Hasenbrink

Kammerspiele, 15:00

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei

Peer Gynt

von Henrik Ibsen

Regie: Dušan David Pařízek

Schauspielhaus, 19:30

So, 15.11.

Wie Rosie den Käsekopter erfand

Objekttheater für Menschen ab 5 Jahren

nach dem Kinderbuch von Andrea Beaty und David Roberts

Regie: Sara Hasenbrink

Kammerspiele, 11:00

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei

King Lear

von William Shakespeare
Neuübersetzung von Miroslava Svolikova
Fassung von Koen Tachelet und Angela Obst (Mitarbeit)

Regie: Johan Simons

Schauspielhaus, 19:00 - 22:00

Mo, 16.11.

Ausreden – zuhören!

Politische Debatten mit Sonia Seymour Mikich

Die Zukunft der Arbeit

Moderation: Sonia Seymour Mikich

Schauspielhaus, 19:30 - 21:00

Fällt aus

Montagsmusik

#3: Bariton Klaus Häger

Werke von Schubert, Mendelssohn-Bartholdy und Wolf
Piano: Annika Treutler

Kammerspiele, 19:30

Di, 17.11.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei
Mi, 18.11.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei
Do, 19.11.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei
Fr, 20.11.

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei

Whatever the fuck you want

Open Stage

Kammerspiele, 19:30

Judas

von Lot Vekemans

 

Regie: Johan Simons

Schauspielhaus, 20:00 - 21:00

Ausverkauft
Sa, 21.11.

Wie Rosie den Käsekopter erfand

Objekttheater für Menschen ab 5 Jahren

nach dem Kinderbuch von Andrea Beaty und David Roberts

Regie: Sara Hasenbrink

Kammerspiele, 15:00

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

Eintritt frei

The last Minutes before Mars

von Mammalian Diving Reflex / Darren O’Donnell

Regie: Darren O’Donnell, Jana Eiting

Theaterrevier (Zeche Eins), 18:00

King Lear

von William Shakespeare
Neuübersetzung von Miroslava Svolikova
Fassung von Koen Tachelet und Angela Obst (Mitarbeit)

Regie: Johan Simons

Schauspielhaus, 19:00 - 22:00

So, 22.11.

Wie Rosie den Käsekopter erfand

Objekttheater für Menschen ab 5 Jahren

nach dem Kinderbuch von Andrea Beaty und David Roberts

Regie: Sara Hasenbrink

Kammerspiele, 11:00

Travel Along Unknown

Ivana Franke

Oval Office, 16:00 - 21:00

zum letzten Mal

Eintritt frei

Asche zu Asche

von Harold Pinter  

Regie, Dramaturgie: Koen Tachelet

Schauspielhaus, 17:00 - 18:00

Ausverkauft

The last Minutes before Mars

von Mammalian Diving Reflex / Darren O’Donnell

Regie: Darren O’Donnell, Jana Eiting

Theaterrevier (Zeche Eins), 18:00

Sa, 28.11.

Die unendliche Geschichte

Familienstück für Menschen ab 6 Jahren

nach Michael Ende

Regie: Liesbeth Coltof

Schauspielhaus, 15:00

Premiere

The last Minutes before Mars

von Mammalian Diving Reflex / Darren O’Donnell

Regie: Darren O’Donnell, Jana Eiting

Theaterrevier (Zeche Eins), 18:00

So, 29.11.

Der unsichtbare Mann

Kindertheater ab 4 Jahren

von Jetse Batelaan

Text, Regie: Jetse Batelaan

Kammerspiele, 11:00 - 12:00

Die unendliche Geschichte

Familienstück für Menschen ab 6 Jahren

nach Michael Ende

Regie: Liesbeth Coltof

Schauspielhaus, 16:00

Dezember 2020

Salamis

Stefan Hunstein

 

Oval Office

Premiere

So, 06.12.

Wiener Sängerknaben

Frohe Weihnachten

Weihnachtstour des berühmten Knabenchors

Schauspielhaus, 16:00

Sonderveranstaltung

Fällt aus
Fr, 11.12.

Mit anderen Augen

Ein musikalischer Abend über das Sehen

von Selen Kara und Torsten Kindermann

Regie: Selen Kara

Schauspielhaus

Premiere

Januar 2021

Ödipus, Tyrann

von Sophokles
Übersetzung von Heiner Müller nach Hölderlin

Regie: Johan Simons

Premiere

Januar 2021

SUB

Kurt Hentschläger

Oval Office

Premiere

Februar 2021

Baroque

von Lies Pauwels
Schauspielhaus

Konzept, Text, Regie: Lies Pauwels

Premiere

Februar 2021

Dogville

Für Menschen ab 14 Jahren

von Lars von Trier
Theaterfassung von Christian Lollike

Regie: Karin Drechsel

Premiere

vor den Osterferien 2021

Ton

Für Menschen ab 2 Jahren

von Barbara Kölling

Regie: Barbara Kölling

Premiere

nach den Osterferien 2021

Deep Inside

Haus der digitalen Antifaschist*innen

von cobratheater.cobra

Premiere

Frühsommer 2021

German Horror Daemonium

Haus der ditigalen Antifaschist*innen

von cobratheater.cobra

Premiere

früher oder später: aber dann ...!

Herbert

von Herbert Fritsch mit Text und Musik von Herbert Grönemeyer

Lyrics, Musik: Herbert Grönemeyer
Regie, Bühne: Herbert Fritsch

Premiere

Abo-Büro

Saladin-Schmitt-Str. 1
Zugang über den Theatervorplatz
44789 Bochum

T +49 (0)234 / 3333 55 -40/-49
F +49 (0)234 / 32 55 957
abo [​at​] schauspielhausbochum.de

Di – Fr, 10:00 – 18:00
Sa, 10:00 – 13:00
An Feiertagen geschlossen
 

Abonnements

Bleiben Sie neugierig und begleiten Sie uns mit einem Abonnement und bis zu 35% Preisersparnis durch die Jubiläums-Spielzeit 2018/2019! Ob Fest-Abonnement oder Wahl-Abonnement – unser Abo-Team berät Sie gern.
 

Fest-Abo

Wahl-Abo
 

Abonnent*innen werben Abonnent*innen

Sie erhalten zum Dank einen Wertschein über 10,00 € für eine Vorstellung in 2018/2019. Die/der neue Abonnent*in muss Ihren Namen auf dem Abo-Bestellformular angeben. Sie/er darf in der Spielzeit 2017/2018 kein Abonnement gehabt haben. Die Aktion gilt nicht bei Geschenk-Abos.

schauspielhaus bochum