IHR THEATERBESUCH IN ZEITEN VON CORONA

Wir spielen für Sie! Wenn auch alles etwas anders ist, als gewohnt: Die Öffnung des Theaters erfolgt unter strikter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln, denn Ihre und unsere Gesundheit ist uns wichtig. In der folgenden Übersicht finden Sie für Ihren Kartenkauf und anschließenden Theaterbesuch in Zeiten von Corona wichtige Infos und Hinweise:

1. Karten können derzeit nur im Vorverkauf erworben werden.

2. Es dürfen nur Mitglieder einer Infektionsgemeinschaft direkt nebeneinandersitzen.

3. Ein Vorstellungsbesuch ist aktuell nur unter der vollständigen Angabe Ihrer Kontaktdaten möglich. Wir bitten Sie, die Selbstauskunft, die Sie beim Kartenkauf erhalten, am Vorstellungsabend ausgefüllt an der Abendkasse abzugeben.

Download: Selbstauskunft, PDF

4. Bei Vorstellungen in den Kammerspielen und dem Theaterrevier (Zeche Eins) kann die Platzierung erst an der Abendkasse erfolgen, d. h. Ihre konkreten Sitzplätze können Ihnen erst beim Vorstellungsbesuch mitgeteilt werden. Da die Foyers in den Kammerspielen und der Zeche Eins nicht für längere Aufenthalte zur Verfügung stehen, haben Sie bitte Verständnis dafür, dass Sie nach dem Passieren der Abendkasse direkt zu Ihren Plätzen geleitet werden.

5. Beim Besuch unseres Hauses gilt die Pflicht zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes.

6. Das gastronomische Angebot in den Foyers ist auf die Ausgabe von kostenlosem Wasser beschränkt, das Tanas übergangsweise geschlossen.

7. Wir empfehlen auf größere Taschen und Kleidungsstücke und damit auf die Nutzung der Garderobe zu verzichten.

8. Menschen mit Erkältungs-, Grippe- oder typischen SARS-Cov2-Symptomen bitten wir, vom Vorstellungsbesuch abzusehen.

Für Ihre Wünsche und Fragen rund um Ihren Theaterbesuch sind unsere Mitarbeiter*innen der Theaterkasse (Mo – Sa, 10:00 – 18:00) und des Abo-Büros (Di – Fr, 10:00 – 18:00) gerne für Sie da.

► Kontakt Theaterkasse / Abo-Büro