Back

Kama Frankl-Groß ist ständig in Bewegung, und man sieht sie oft dem einen oder anderen Bus hinterherflitzen. Das muss auch so sein, denn sie hat in jungen Jahren schon unglaublich viel inszeniert und wird regelmäßig zu renommierten Festivals eingeladen. Sie ist offen für die Ideen aller an der Produktion beteiligten Menschen und schafft eine herzliche und gleichzeitig professionelle Atmosphäre, bei der man wie von selbst immer wieder über sich hinauswächst. Kama hat mit ihrer Arbeit schon eine ganze Tanztheaterkindergeneration geprägt – und jetzt ist die nächste dran.