< zurück

Ingo Günther

Ingo Günther, geboren 1965 in Bremen, studierte Kulturwissenschaften und ästhetischen Praxis an der Universität Hildesheim und Pop-Musik an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Er arbeitet als Musiker, Komponist für Theater und Film und Schauspieler. Er ist Mitbegründer der Filmmusikband die paramounts, mit der diverse CD-Produktionen entstanden. Er arbeitete als Komponist mit Regisseuren wie Jarg Pataki, Sebastian Baumgarten, Barbara Weber, Claudia Bauer und Armin Petras am Schauspiel Leipzig, dem Bayerischen Staatsschauspiel, Theaterhaus Jena, Nationaltheater Weimar, Schauspiel Magdeburg, Burgtheater Wien, Thalia Theater Hamburg, Maxim-Gorki-Theater und der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz. Seit 2007 verbindet ihn eine – musikalische – Zusammenarbeit mit Herbert Fritsch. Am Schauspielhaus Bochum ist er in der Spielzeit 2018/19 in Murmel Murmel von Herbert Fritsch zu sehen.

Bisherigen Rollen: