BILDET BANDEN!

Wolltest du immer schon die Bühne einnehmen und in andere Rollen schlüpfen? Mit Formen und Farben neue Welten erbauen? Zu den unterschiedlichsten Beats tanzen und einfach dein wahres Ich rauslassen? Die Kinder- und Jugendbanden des Jungen Schauspielhauses machen es möglich, auch wenn du über 50 bist! Werde Mitglied einer Bande und stell mit uns die Welt auf den Kopf.

Festival der Banden

Nach vielen Monaten Proben, nach intensiven Recherchen, Diskussionen, Theaterbesuchen, Gesprächen, Auswendiglernen, Choreografien einstudieren, Figuren bauen und vielem mehr, präsentieren alle Jugendbanden ihre Ergebnisse im Juli 2019 auf dem Festival der Banden in der Zeche Eins. Die genauen Zeiten und Daten werden noch bekannt gegeben.

Melde dich jetzt für eine Bande an:
E jungesschauspielhaus [​at​] schauspielhausbochum.de
(Wichtige Informationen dazu findest du unten auf dieser Seite)
 

UNSERE BANDEN

Ein Schluck Erde
------------------------
Eine Tanztheaterbande
für Menschen zwischen 12 und 18 Jahren
Leitung: Kama Frankl-Groß

Der Boden ist löchrig bei uns in Bochum. Immer wieder gibt es Tagesbrüche, und die Erde verschluckt ein Auto, eine Garage, einen Menschen. Die Schächte reichen tief in die Erde unter uns hinein und bilden ein Labyrinth aus Gängen, Hohlräumen und Stollen. Und wusstet ihr, dass wir in diesem Jahr schon am 2. Mai den Erdüberlastungstag erreicht haben, bis zu dem die natürlichen Ressourcen der Erde für uns in Deutschland gereicht hätten? Wir verschlucken die Erde – oder verschluckt sie doch irgendwann uns? Lasst uns gemeinsam auf die Suche gehen, nach Geschichten über die Erde, ob Planet, Heimat oder Blumenerde. Lasst uns herausfinden, wie wir auf der Erde tanzen wollen: mit Breakdance oder Hip Hop, Ballett oder Tango oder einfach Freestyle. Am besten alles zusammen! Wir finden euren Stil und eure Art, die Bühne zu rocken, und erzählen mit den Elementen des Theaters eine Geschichte – eure Geschichte über die Erde. Es erwartet euch ein künstlerisches und politisches Projekt unter professioneller Leitung. 

Kennenlern-Workshop am 15. Dezember 2018 von 14:00 – 18:00 Uhr

Probentermine ab dem 15. Januar 2019 regelmäßig dienstags von 17:30 – 19:30 Uhr
Intensivprobenblöcke an verschiedenen Wochenenden ab Januar 2019
 

#dre@m_isLand
------------------
Eine Theaterbande
für alle ab 16 Jahren
Leitung: Harun Raşit Çiftçi

Wo sehe ich mich in Zukunft? Vielleicht als #HipsterModel oder #Influencer? Als #Künstler*in, #Wissenschaftler*in oder eher doch als #Politiker*in? Als #Allesaufeinmalseiende*r oder als #Nichtstuer? Wie kreiere ich eine Welt, in der ich glücklich bin und alle anderen auch? Und geht das überhaupt, so eine makellose Welt zu erschaffen, gepaart mit einem perfekten Ich, alles in gestochen scharfer INSTAGRAMFilter-FULLHD4K-Qualität? #I_love_dreams! Vergessen wir mal für einen kurzen Moment unsere Probleme, den Alltagsstress und unsere Social-Media-Profile und schauen auf unsere Träume und die Person, die wir wirklich sein wollen. Bei dieser Bande wird gelacht, gerappt, gesungen, Theater gespielt, getanzt, aber auch heiß diskutiert. Durch Bewegungs-, Ausdrucks- und Improvisationsspiele entwickeln wir ein Theaterstück, in dem es um uns geht, um unsere Träume und Zukunft.

Kennenlern-Workshop am 17. November 2018 von 12:00 – 18:00 Uhr
Regelmäßige Proben ab dann immer donnerstags von 18:00 – 21:00 Uhr


„Transformatoren Ahoi!“
-----------------------------------
Figuren-, Objekt- und Materialtheater
für Menschen zwischen 6 und 26 Jahren
Leitung: Sara Hasenbrink

Sind wir viele? Sind wir einzeln? Sind wir viele Einzelne?

Wir sind zur gleichen Zeit auf dem gleichen Planeten. Glückwunsch! Und jetzt gibt es auch noch:  einen schönen leeren Raum, ganz viele Materialien (Papier, Holz und Plastik) und hoffentlich Euch und Eure Lust am Bauen.

Wir können alles ausprobieren, was wir wollen. Zum Beispiel: Fragen stellen und die Antworten zeichnen, sonderbare Wesen auf Papier malen und sie eine Woche später zum Leben erwecken. Gelenke erfinden. Steuerungen bauen. Ihnen eine Stimme geben. Und unsere eigene anders und neu benutzen. Wir werden zu professionellen Verwandler*innen: Liegengelassenes wird zu Liebgewonnenem; Gefundenes wird zu Gefressenem; Abgehalftertes wird zu Hochadeligem.

BAUEN, BELEBEN, BEFREIEN

Kennenlern-Workshop am 11. Januar 2019
Danach immer freitags von 17:30 – 19:00 Uhr bis Juli 2019
 

F.A.M.E.
---------
Eine Forschungs- und Theaterbande
für alle ab 12 Jahren mit Jana Eiting

Jede/r darf jetzt mal ins Fernsehen, jede/r darf mitmachen, jede/r kann Follower sammeln, jede/r kann ein Star werden. Awesome. Diese Jugendbande wird knallhart die Castingshows des deutschen Fernsehens erforschen. Wir werden die Stars und Sternchen, die aktuellen, die vergangenen und vor allem die, die es nicht geschafft haben, durchlöchern. Wir wollen alles wissen. Wie ist es, famous zu sein? Really awesome?

Wir suchen für die Bande (junge) Menschen, die schon mal an einer Castingshow teilgenommen haben. Aber auch alle anderen, die schon immer mal wissen wollten, was real, was irreal und was fake ist am Reality-TV? Wir blicken, schauen, glotzen – hinter die Kulissen des Fernsehens und des Theaters.

Kennenlern-Workshop am 10. Dezember 2018 um 17:00 Uhr
Die weiteren Termine legen wir dann gemeinsam fest.
 

EVERYONE
-------------
Eine Theaterbande
für alle zwischen 10 und 15 Jahren
Leitung: Kübra Sekin und Susanne Scheffler
In Kooperation mit dem Performancekollektiv dorisdean

Zu dünn, zu lang, zu langsam, zu dick, zu dunkel, zu schnell, zu hell, zu kurz: Wer bestimmt, wer und wie wir sein sollen und wann wir wo richtig sind? Eure Geschichten und Ideen interessieren uns! Wir wollen mit Euch gemeinsam daraus ein Theaterstück entwickeln und aufführen. Wir alle haben geheime Kräfte... wir müssen sie nur entdecken.

Ab dem 14. November 2018 findet EVERYONE immer mittwochs von 16:30 – 18:00 Uhr statt.
Der Probenraum und die Toilette sind barrierefrei.

EVERYONE startet als Herbstferienbande: 15.10. – 19.10.2018 von 10:00 – 14:00 Uhr

Die Teilnahme an der Herbstferienbande ist auch ohne Teilnahme an der späteren, regelmäßigen Bande möglich. Es wird eine Abschlusspräsentation am 19. Oktober 2018 geben.
 

Kraftclub
---------------
Osterferienbande
für Kinder ab 6 Jahren
Leitung: Susanne Scheffler

Wie wird man zur Heldin, wie wird man zum Helden? Wir untersuchen heldenhafte Rollen und entwickeln ein kleines Stück zum Thema „Was macht Kinder stark“, warum Schwäche zeigen auch ein starkes Stück sein kann und wie beides zusammenpasst. Lieblingsgeschichten und Spielzeugheld*innen dürfen gerne mitgebracht werden.

Die Ferienbande ist vom 23.04. – 26.04.2019 von 9:30 – 13:30 Uhr.
Am 26. April 2019 gibt es um 14:00 Uhr eine Präsentation für Eltern und Familien.
 

50 Schatten von Grau
------------------------------
Für Menschen in der sogenannten Lebensmitte
Leitung: Susanne Scheffler

Schatten von grau in unseren Haaren. Ab jetzt gilt: „Wenn nicht jetzt, wann dann…“ Es wird eine wilde, aber auch leise Revue entstehen, in der unsere Visionen, Entdeckungen, Begegnungen, Verabschiedungen, Neuentwürfe auf die Bühne kommen. Wir gestalten einen Workshop zum „Mit-nach-Hause-nehmen“. Fünfmal treffen wir uns mit allen Teilnehmer*innen und überraschen uns gegenseitig mit unseren Ergebnissen. Zwischendurch gibt es individuelle Treffen mit der Spielleiterin. Und ganz zum Schluss überraschen wir das Publikum!

Kennenlern-Treffen am 26. Januar 2019 von 14:00 – 17:00 Uhr
Weitere Termine: 16.02., 06.04., 08.05., 09.05., 10.05., 11.05.2019 

Ort: Q1-Eins im Quartier. Haus für Kultur, Religion und Soziales.
Halbachstraße 1, 44793 Bochum
www.q1-bochum.de

Ein Kooperationsprojekt mit dem Stadtteilzentrum „Q1 – Eins im Quartier. Haus für Kultur, Religion und Soziales“ in Stahlhausen

Anmeldung unter
jungesschauspielhaus [​at​] schauspielhausbochum.de
Teilnahmegebühr: 50 €
 

Europefiction
--------------------
10 europäische Städte, 10 Theater, 2 Projektjahre
Aus pottfiction wird europefiction
Leitung der Bochumer Gruppe: Sandra Sánchez Herrero

Das Junge Schauspielhaus Bochum arbeitet zukünftig mit dem Theater Rotterdam zusammen, das Consol Theater Gelsenkirchen mit dem 20storieshigh aus Liverpool, das Kinder- und Jugendtheater Dortmund mit dem Theater La Transplainsphère aus Paris, das Helios Theater Hamm mit dem Kolibri Theater aus Budapest und das Kohlenpott Theater Herne ist gerade noch auf der Suche nach einem internationalen Partnertheater.

Europefiction befasst sich mit den großen Fragen unserer Zeit: Wie wollen wir gemeinsam miteinander leben, wie wollen wir die Zukunft gestalten? Es geht um Liebe, um Kunst, um Freiheit, um Vorstellungen, Wünsche und Visionen.

Europefiction – das sind Kunst und Camps für Jugendliche aus Europa.

Die Bochumer Gruppe trifft sich regelmäßig in den Proberäumen des Jungen Schauspielhauses, fährt zusammen nach Rotterdam, zu anderen Theatern im Ruhrgebiet und ins Sommercamp 2019 nach Gelsenkirchen. Gemeinsam entwickeln wir ein Stück zum Thema "Identität und Freiheit". Die Europefiction Gruppe Bochum hat noch Platz. Wenn du dabei sein willst, mindestens 16 Jahre alt bist, dann melde dich unter:
jungesschauspielhaus [​at​] schauspielhausbochum.de
Wir freuen uns auf dich!

www.europefiction.org
 

Anmeldung

Die Kennenlern-Workshops sind offen für alle, die neugierig sind. Danach entscheidet sich, wer mitmachen will und kann. Hier könnt ihr euch anmelden, für die Kennenlern-Workshops, für Europefiction und für die Ferienbanden. Dabei bitte unbedingt euren Vor- und Nachnamen, euer Alter, eure Adresse und eine Telefonnummer angeben: E jungesschauspielhaus [​at​] schauspielhausbochum.de
Hier meldet ihr euch bitte auch mit allen Fragen, die ihr an uns habt.

Wir sind auch telefonisch erreichbar:
T +49 (0)234 / 3333 5528

Alle Proben und Kennenlern-Workshops finden in den Räumen des Jungen Schauspielhauses in der Humboldtstraße 40, 44787 Bochum statt.
 

Allgemeines

Die Teilnahme an den Jugendbanden kostet 60 €. Dafür gibt es einen Ausweis, mit dem man für 2 € ins Theater gehen kann – egal, in welches Stück. Die Teilnahme an den Ferienclubs kostet 30 €.

Wir wissen, dass das für einige Familien und Personen sehr viel Geld ist. Bitte meldet euch bei uns, wir finden für jede(n), die/der mitmachen will, eine Lösung!
jungesschauspielhaus [​at​] schauspielhausbochum.de

Kein Geld ist kein Grund, nicht dabei zu sein!