< zurück

Anna Wörl

Anna Wörl, geboren 1997 in München, studierte Ausstellungsdesign und Szenografie an der HfG Karlsruhe und wechselte dann an die Kunstakademie Düsseldorf in die Bühnenbildklasse von Johannes Schütz und in der Nachfolge Lena Newton. Während des Studiums assistierte sie am Deutschen Schauspielhaus Hamburg und am Schauspielhaus Bochum, u.a. mehrfach bei Bühnenbildner Johannes Schütz. Erste eigene Arbeiten realisierte sie am Staatstheater Karlsruhe und Mousonturm Frankfurt. In der Spielzeit 2020/2021 entwirft sie Bühne und Kostüme der Produktion Robinson Crusoe in der Regie von Anna Stiepani am Schauspielhaus Bochum. 

Aktuelle Rollen: