Zurück

Philomena Lauprecht, geboren 1990 in Duisburg, studierte Film und Kunst an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg. Sie arbeitet als freischaffende interdisziplinäre Künstlerin und DJane innerhalb der Bereiche Musik, Performance, Film und bildender Kunst in Hamburg. Als Grundlage ihrer künstlerischen Praxis verwendet sie mythologische und pop-kulturelle Symbole, um deren Auswirkungen auf rituelle Praktiken des Alltags und die Frage nach einem kollektiven Bewusstsein zu reflektieren. Als Sängerin und Gitarristin spielt sie in der Hamburger Experimental/Art-Pop Band Die Maßnahme.