< zurück

Bettina Kirmair

Bettina Kirmair, geboren 1987 in Dachau, absolvierte eine Ausbildung zur Mediengestalterin und studierte Kunst an der Akademie der Bildenden Künste München. Während ihres Kunststudiums gestaltet sie neben freien Projekten auch Bühnen- und Kostümbilder für Theaterproduktionen an der Bayerischen Theaterakademie. Gastassistenzen führten sie nach Wien an das Akademietheater und an die Kammerspiele in München. In der Spielzeit 2017/2018 war sie als feste Ausstattungsassistentin am Thalia Theater in Hamburg beschäftigt. Für die Performance Don’t Worry Be Yoncé, die ab der Spielzeit 2018/2019 am Schauspielhaus Bochum gezeigt wird, hat sie das Kostümbild entwickelt. 

Aktuelle Rollen: