< zurück

Sorcha Gibson

Sorcha Gibson, geboren in Kanada, studierte Theatre Performance Design an der Ryerson Theaterakademie in Toronto und Bühnenbild an der DAMU Kunstakademie in der Tschechischen Republik. In jüngster Zeit hat sich ihre Arbeit mit groß angelegten und immersiven Erfahrungen, der Greifbarkeit von gestalteten Materialien und der Art und Weise befasst, wie das Publikum mit diesen gestalteten, oft taktilen Komponenten und Umgebungen umgeht. Zuletzt arbeitete sie mit der Regisseurin Eva Rosemarijn an der Produktion Go Away - see if I'm there (2018) und dem Regisseur Bria de la Mare an der Performance Shop POPAGANDA (2018) zusammen und zeigte diese und auch andere Arbeiten in internationalen Kontexten, wie in Prag, Oslo, Paris und Toronto auf.

Aktuelle Rollen: