< zurück

Peter Fasching

Peter Fasching, geboren 1988 in Braunau am Inn (Österreich) studierte Schauspiel an der Otto-Falckenberg-Schule in München und wurde dort 2010 mit dem O.E. Hasse-Preis der Akademie der Künste Berlin ausgezeichnet. Von 2012 bis 2017 war er Ensemblemitglied am Theater Bremen, 2017 bis 2020 am Volkstheater Wien, wo er 2018 mit einem Nestroy Preis ausgezeichnet wurde. Seit 2016 wirkte er immer wieder auch als Theatermusiker in Produktionen mit, im März 2020 veröffentlichte er als Miles&Miles sein Debütalbum Yours mit vertonten Shakespeare-Sonetten. Seit der Spielzeit 2020/2021 ist er als freiberuflicher Schauspieler und Musiker tätig. Am Schauspielhaus Bochum komponiert er in der Spielzeit 2020/2021 die Musik für Dušan David Pařízeks Inszenierung Peer Gynt.

Aktuelle Rollen: