Zurück

Lan Anh Pham, 1994 in Gardelegen geboren, studierte von 2013 bis 2018 Szenografie an der Hochschule Hannover und der Kunstakademie in Riga. Am Schauspiel Hannover, Thalia Theater Hamburg und Theater Osnabrück hospitierte und assistierte sie. Sie entwickelte Szenenbilder zu den Musikvideos Es ist schon ok und Viel zu lang von DasMoped und Someone von Behave!. Bühnenbilder entstanden am Studiotheater Hannover für Personenkreis 3.1, Bühnen- und Kostümbilder bei Bilder deiner großen Liebe und Und Jetzt: Die Welt am Theater Osnabrück und im Rahmen des Spieltriebe 8 Festivals bei Daydreams and Nightscreams mit Br*otherIssues. Ebenfalls zeigte sie auf dem Spieltriebe 8 Festival ihre interaktive Installation RLQN. Sie arbeitete an Kamera, Schnitt und Szene für die Webserien Und Jetzt: Die Welt und Einige Nachrichten an das All. Im Mai 2021 ist in der Dampfzentrale Bern und im Tanzhaus Zürich die Performance COSMIC ROOM zu sehen, für die sie das Bühnenbild entwarf. Seit 2020 ist sie Bühnenbildassistentin am Schauspielhaus Bochum.

Aktuelle Rollen: