Georg Graewe, Chef des legendären GrubenKlangOrchesters, das in den 1980er Jahren weit über das Ruhrgebiet hinaus für Furore sorgte, stellt hier erstmals in Bochum sein aktuelles, in Wien basiertes Ensemble vor. Das international besetzte Sonic Fiction Orchestra besteht aus Musiker*innen unterschiedlicher musikalischer Herkunft, das Repertoire ausschließlich aus Kompositionen Graewes. 

„Die Errungenschaften des 20. Jahrhunderts werden gleichsam in Kristallform dargeboten. Spiegelungen und Symmetrien lassen an Anton Webern denken. Im nächsten Augenblick wähnt man sich nahe Canterbury zu Gast, wo die Prog-Jazzer Soft Machine im Unterholz musizieren. Alles ist möglich bei Graewe, nichts wirkt beliebig.“  - Ronald Pohl, Der Standard
 

more less
  • Place: Kammerspiele
  • Tags: #music
Mon.31.10.
19:30
guest performance, Concert
  • Georg Graewe & Sonic Fiction Orchestra
  • Fortschritt und Vergnügen
Georg Graewe & Sonic Fiction Orchestra