Bockig sein macht zusammen viel mehr Spaß!

Im Herzwald, wo die Einhörner gliglaglücklich miteinander leben, wo rosa Zuckerwattewolken in den Lüften hängen und wo alle stets lielalieb zueinander sind, da gibt’s ein Einhorn, das hat genug von alledem. Es sagt ständig: „NEIN!“ Es hat keine Lust mehr, über den Regenbogen zu rutschen. „NEIN!“ Es hat keine Lust mehr, an glasierten Äpfeln zu lutschen. „NEIN!“ Es will sich kein Lächeln mehr ins Gesicht leimen. „NEIN!“ Es hat nicht mal mehr Lust zu reimen!

Also sagt das NEINhorn: „Tschüss!“ und trifft nach und nach auf Wesensverwandte, die genau- so bockig sind wie es selbst – nur anders ... wie der WASbär, der schlecht hört (oder hören will) und immerzu „WAS?“ fragt, wie der NAhUND, der am allerbockigsten sein kann und immer„NA UND?“ sagt und wie die KönigsDOCHter, die alle für ihre Untertanen hält und am liebsten „DOCH!“ sagt.

Aber bevor die vier gemeinsam bis ans Ende aller Tage quietschvergnügt und bockig miteinander sein können, müssen sie die KönigsDOCHter erstmal aus dem Turm der totalen Tristesse befreien. Oder? Nein! Doch! Was? Na und?! Nein! Doch! Was? Na und?! Nein! Doch! Was? Na und?!

more less
  • Place:
  • Premiere: 22.09.2024
Sun.22.09
possible tickets at the box office
premiere
15:00
Theaterrevier
Tue.24.09
School Performance
10:00
Theaterrevier
Booking: gruppe [​at​] schauspielhausbochum.de
Thur.26.09
School Performance
10:00
Theaterrevier
Booking: gruppe [​at​] schauspielhausbochum.de
Fri.27.09
School Performance
10:00
Theaterrevier
Booking: gruppe [​at​] schauspielhausbochum.de
Fri.27.09
possible tickets at the box office
17:00
Theaterrevier
more dates
Fri.11.10
School Performance
10:00
Theaterrevier
Booking: gruppe [​at​] schauspielhausbochum.de
Sat.12.10
16:00
Theaterrevier
Sun.13.10
11:00
Theaterrevier
Tue.15.10
11:00
Theaterrevier
Tue.15.10
16:00
Theaterrevier
All people
  • Director: Thorsten Bihegue
  • Stage design, Costume design: Esther van de Pas
  • Music: Manuel Loos
  • Light design: Hannes Koch
  • Dramaturgy: Cathrin Rose
  • Outside Eye: Drama Control
  • Assistant director: Lynn Dokoohaki
  • Assistant stage design: Sascha Kühne
  • Assistant costume design: Faezeh Mojahedtalab
  • Trainee costume design: Friederike Bauknecht, Merle Bismark
Cast
Cooperations