Assistent*in der Technischen Direktion gesucht

Gesucht wird eine engagierte und zuverlässige Persönlichkeit, die motiviert ist, für alle klassischen Aufgaben der Assistenz für die Bereiche Technik und technisches Projektmanagement. Sie sind vorzugsweise Ingenieur*in für Veranstaltungstechnik (w/m/d) oder verfügen über mehrere Jahre Berufserfahrung im Theater, bei Gastspielen oder Sonderprojekten. Die Vergütung erfolgt leistungsgerecht nach den Bestimmungen des Normalvertrag Bühne (NV-Bühne). Die Stelle ist vorerst für ein Jahr befristet, eine Verlängerung ist möglich. Bewerbungsschluss ist der 24.07.2020.

Alle weiteren Infos über folgenden Download-Link:

Download Stellenausschreibung, PDF
 

Regiehospitant*innen gesucht

Du hast Interesse an der Theaterwelt, an der Entstehung einer neuen Produktion und besitzt Organisationstalent und gute Englisch-Kenntnisse? Du bist eine zuverlässige, belastbare und teamfähige Persönlichkeit die Freude an administrativen Tätigkeiten hat? Du erhältst einen Einblick in die Produktionsentwicklung und lernst die Schnittstellen eines Theaterbetriebs kennen. Aktuell sind alle Hospitanzen vergeben.

Wir freuen uns trotzdem auf Deine Initiativbewerbung! Bitte nenne dabei den möglichen Zeitraum. Bewerbungen bitte mit den üblichen Unterlagen per E-Mail an: praktikum [​at​] schauspielhausbochum.de
 

Informationen zum FSJ/Bundesfreiwilligendienst am Schauspielhaus Bochum

Zum 06.08.2020 bietet das Schauspielhaus Bochum im Bereich der Dramaturgie, des Jungen Schauspielhauses sowie der Kostümabteilung die Möglichkeit, im Rahmen eines FSJ und des Bundesfreiwilligendienstes Einblicke in verschiedene Bereiche eines Theaterbetriebs zu erlangen.

Das Bewerbungs-/Auswahlverfahren erfolgt ausschließlich in Zusammenarbeit mit der Landesarbeitsgemeinschaft Arbeit Bildung Kultur Bochum (LAG Bochum), d. h. Bewerbungen sind DIREKT an die LAG Bochum zu richten, Bewerbungen an das Schauspielhaus Bochum werden NICHT berücksichtigt.

Im Zeitraum vom 15.01. bis 15.03. eines jeden Jahres reichen Interessent*innen für einen Freiwilligendienst (FSJ/Bundesfreiwilligendienst) im Bereich Kultur ihre Bewerbung deutschlandweit zentral über das Onlinebewerbungsverfahren der LAG (http://www.fsjkultur-nrw.de) ein. Dort können Sie sich kostenlos mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem persönlichen Passwort registrieren.