An mindestens einem Montag pro Monat sind wechselnde Musiker*innen zu Gast in den Kammerspielen und spielen klassische Konzerte. 

06.12.2021: Lilit Grigoryan
Lilit Grigoryan gehört zu den herausragenden Künstlerinnen ihrer Generation und gilt als „Lichtblick im Feld austauschbarer Pianistik“ (MDR-Kultur). Die armenische Pianistin ist mehrfache Preisträgerin bei nationalen und internationalen Wettbewerben und unternimmt Konzertreisen in alle Welt. Klavierabende führten sie in bedeutende Säle wie das Konzerthaus Berlin, die Elbphilharmonie Hamburg, das Amsterdamer Concertgebouw oder die Steinway-Säle in New York, London und Hamburg. Lilit Grigoryan tritt als Solistin mit zahlreichen großen Orchestern auf, gastiert bei renommierten Festivals und ist darüber hinaus eine begeisterte Kammermusikerin. In Bochum präsentiert sie Werke von Franz Schubert und Franz Liszt.

Archiv:

11.10.2021: Valentin Radutiu
Der 1986 in München geborene Valentin Radutiu zählt zu den führenden Cellisten seiner Generation. Als Solist konzertiert er an der Seite international renommierter Orchester und Dirigenten und ist seit 2019 Erster Solocellist beim Deutschen Symphonie-Orchester Berlin. In Bochum spielt er Werke von Zoltán Kodály und Johann Sebastian Bach.

27.09.2021: Julian Steckel & Kiveli Dörken
Klassik-Star Julian Steckel kommt nach Bochum und eröffnet eine neue Saison unserer Montagsmusik! In der Konzertreihe geben wechselnde Musiker*innen an mindestens einem Montag pro Monat klassische Konzerte in den Kammerspielen und bringen dabei auch unseren klangvollen Flügel zum Klingen – so wird Julian Steckel an seinem Violoncello von der hochgelobten Pianistin Kiveli Dörken begleitet. Die beiden spielen Werke von Ludwig van Beethoven, Robert Schumann, Claude Debussy und César Franck.

more less
  • Montagsmusik