Die Theater-Bande Erzähl mir mal, wie du spielst vom Jungen Schauspielhaus Bochum stellt in der Form eines Hörparcours durch die Bochumer Stadtteile die Geschichten über das Spielen von 14 Teilnehmenden vor. Der Parcours reicht von der Zeche Hannover bis zum Spielplatz an der Heinrich-Gustav-Straße. Über die kostenlose App Actionbound können sich Zuhörer*innen ab dem 9. Mai 2021 auf die Reise zu 14 dieser Spielorte begeben. An jedem Ort wird ein QR-Code gesucht, um zu den jeweiligen Interviews zu gelangen. Auf diese Weise werden verschiedene Lebensrealitäten dargestellt, wie zum Beispiel Kamils Kindheit in den 1970er-Jahren als Gastarbeiterkind oder Hilmars spielerische Aktivitäten in den 1950er-Jahren im alten Ehrenfeld.

Download Infoblatt Spiel-Orte

Von und mit: Anne, David, Heidede, Hilmar, Jill, Kamil, Luca, Miriam, Rauda, Roman, Sevval, Umut, Werner, Yasna

 

Mehr Weniger
Heute
verfügbar bis 27.06.
  • Erzähl mir mal, wie du spielst!
  • Ein Hörparcours durch Zeiten und Orte
  • Künstlerische Leitung: Susanne Scheffler
Team: