Friedl Dicker war Künstlerin: Malerin, Grafikerin, Bühnenbildnerin, Innenarchitektin. Sie hat Skulpturen aus Metall gebaut, Marionetten aus Holz, Bilder gemalt, Räume entworfen und gestaltet. Sie gilt als eine der begabtesten und vielseitigsten Schüler:innen des Bauhaus in Weimar und als eine Wegbereiterin der heutigen Kunsttherapie. Als Jüdin und als kommunistische Widerstandskämpferin wurde sie von den Nazis verfolgt. Geboren 1898 in Wien, ermordet 1944 in Auschwitz – sie wurde 46 Jahre alt. Beinahe hätte man sie vergessen, wären da nicht zwei Koffer gewesen, auf dem Dachboden des Mädchenheims im ehemaligen Lager Theresienstadt, zwei Koffer voller Kinderzeichnungen... Drei Spielerinnen, eine Regisseurin und eine bildende Künstlerin tauchen ein in die Zeit der Weimarer Republik, der „goldenen Zwanziger Jahre", in die Nazizeit – und in die Geschichte von Friedl Dicker.

Auszug aus der Begründung der Auswahljury:
„Es ist ein Herantasten mit unterschiedlichen Formaten und auf mehreren Ebenen. Die drei Darstellerinnen erzählen mal als Friedl Dicker selbst, mal berichtend über sie, mal treten sie in den Dialog. Die Perspektive wechselt, jedes Einfühlen wird von der Reflexion abgelöst und umgekehrt. Auch das Bühnenbild bleibt in Bewegung, hat mit Leinwänden und Objekten vor allem offenen Werkcharakter. (...) Entstanden ist das Porträt einer selbstbestimmten, willensstarken Frau, einer Künstlerin und einer Zeit, die nie vergessen werden darf."

Das HELIOS Theater ist ein freies Theater für junges Publikum mit eigener Spielstätte in Hamm. In enger Zusammenarbeit mit beteiligten Akteur:innen werden Themen bearbeitet oder Materialuntersuchungen zu Theaterstücken entwickelt. Zum Ensemble gehören Künstler:innen aus Schauspiel, Figurentheater, Musik, Tanz und bildende Kunst. Das HELIOS Theaters spielt Theater FÜR Kinder und Jugendliche, Projekte MIT Kindern und Jugendlichen setzen eigene Schwerpunkte.
 

Mehr Weniger
Mi.15.06.
18:00
evtl. Restkarten Abendkasse
Prinz-Regent-Str. 50-60, 44795 Bochum
Do.16.06.
12:00
Prinz-Regent-Str. 50-60, 44795 Bochum
  • Friedl Dicker
  • Für Menschen ab 12 Jahren
  • von HELIOS Theater, Hamm