WESTWIND 2022 lädt zehn junge Theaterschaffende aus dem deutschsprachigen Raum zum Forum Next Generation 2022 ein! Seit 2009 wird die Next Generation zu WESTWIND eingeladen. Auf die bundesweite Ausschreibung bewerben sich in der Regel 40 bis 50 Berufsanfänger*innen und Studierende aus Bereichen wie Dramaturgie, Regie, Schauspiel, Tanz, Musik, Ausstattung, Kultur- und Theaterpädagogik, Kulturmanagement, Bewegungstheater, Neue Medien, Film, Szenisches Schreiben und Germanistik. Die Teilnehmenden bilden 2022 unter der Leitung der Performerin, Autorin und Dramaturgin Antigone Akgün ihr eigenes Forum Next Generation. Forumsintern wird die Auseinandersetzung über das Theatertreffen, Theater für junges Publikum, über den eigenen Kunstbegriff sowie Berufsvorstellungen, deren Umsetzung und entsprechende Ziele geführt. Das Forum besucht gemeinsam alle Inszenierungen, die Veranstaltungen des Rahmenprogramms und nimmt an den Inszenierungsgesprächen teil. WESTWIND 2022 versteht sich ausdrücklich als Kontaktstelle zwischen der Next Generation und bereits etablierten Theaterschaffenden. Hierzu sind auch 2022 wieder verschiedene Formate geplant.

U. a. lädt das Next Generation Forum am Mittwoch 15. Juni um 21:30 Uhr alle Festivalbesucher*innen in das Theaterrevier zum Next Generation Abend ein.

Mehr Weniger
  • Ort: Theaterrevier
Mi.15.06.
21:30
Eintritt frei
  • Next Generation
  • Unter der Leitung von Antigone Akgün