Kid Koala kommt nach Bochum! Der Kanadier mit Kultstatus und Koala-Kapuze ist erfolgreicher Scratch-DJ, Zeichner von Graphic Novels, Filmkomponist und war Tourkollege von Radiohead, Jack Johnson und den Beastie Boys. In Bochum präsentiert sich der Tausendsassa mit seiner neuesten Leidenschaft: Figurentheater!

Mit der gefeierten Produktion The Storyville Mosquito eröffnet er das internationale Figurentheaterfestival FIDENA 2024. Auf der Bühne: Fünfzehn virtuose Akteur*innen, entzückende Miniatur-Filmsets, acht Kameras und 75 Puppen. Vor den Augen des Publikums formen sich diese Zutaten zu einem Hollywood-kompatiblen Animationsfilm – ohne Worte, aber mit Geräuschen und natürlich Musik von Kid Koala.

Neben diesem umwerfenden Setting gibt es auch eine herzzerreißende Geschichte: Ein Land-Mosquito zieht samt Klarinette in die große Stadt, um sein Jazz-Idol live zu erleben und eine eigene Karriere zu starten. Doch in der Metropole lauern gemeine Widersacher…

Die FIDENA (Figurentheater der Nationen) findet dieses Jahr vom 7. bis 14. Mai in Bochum, Dortmund, Herne und Recklinghausen statt. Es ist die letzte Festivalausgabe unter der künstlerischen Leitung von Annette Dabs. Seit 1958 versammelt die FIDENA herausragende Produktionen des internationalen Figurentheaters in Bochum und seinen Nachbarstädten. Die Veröffentlichung des ganzen Programms erfolgt im März.
Alle Infos auf www.fidena.de.

Zum Teaser

Mehr Weniger
  • Kid Koala: Storyville Mosquito
  • Für Menschen ab 8 Jahren
  • FIDENA 2024 – Figurentheater der Nationen
  • Konzept, Regie, Komposition: Kid Koala
  • Mit: David Campbell, Tyson Houseman, Anne Lalancette, Valerie Li, Patrick Martel, Eric San, Colin St-Cyr Duhamel, Marcus Takizawa
  • Ort: Kammerspiele
  • Dauer: 1:20, keine Pause
  • Sprache: keine
Di.07.05
Figurentheater + Musik, Gastspiel
19:30 — 20:50
Kammerspiele
Mi.08.05
Figurentheater + Musik, Gastspiel
19:30 — 20:50
Kammerspiele
  • Konzept, Regie, Komposition: Kid Koala
Alle Beteiligten
  • Konzept, Regie, Komposition: Kid Koala
  • Künstlerische Leitung: Corinne Merrell
  • Puppendesign: Patrick Martel
  • Bühnenbildassistenz: Nancy Belzile
  • Bildregie, Video: AJ Korkidakis
  • Musikalische Leitung: Vid Cousins
  • Sound: Rena Kozak
  • Lichtdesign: Olivier Gaudet Savard
  • Video Editor: Guillaume Briand, Phil Creamer
  • Technische Leitung: Guillaume Briand, Brian Neuman
  • Set-Baumeister: Faustine Berthet, Nancy Belzile, Joseph Gagne, Bruno-Pierre Houle, Alizée Millot
  • Puppenbau: Isabelle Chretien, Sophie Dealauriers, Véronique Poirier, Marie-Pierre Simard, Sandra Turgeon, Colin St-Cyr Duhamel
  • Bühnenmanagement: Alizée Millot, Corinne Merrell, Maggie Winston
  • Produzentin: Ryhna Thompson
  • Tour Management: Brian Neuman
  • Repräsentation, Produktion, Management: Envision Management & Production
Rollenbesetzung
  • Kid Koala: Eric San
  • Violine: Valerie Li
  • Cello: David Campbell
  • Viola: Marcus Takizawa
  • Puppenspiel: Tyson Houseman, Anne Lalancette, Patrick Martel, Colin St-Cyr Duhamel
Kooperationen