Anna Kpok entwickelt einen Stadtparcours mit verschiedenen Stationen in Bochum - mit einem Finale in der Oval Office Bar. Neben einer Videoinstallation wird der Prototyp eines Kartenspiels vorgestellt und gespielt, das auf blinde Flecken und Vorurteile im Denken aufmerksam machen will.

Mehr Informationen & Anmeldung zum gesamten Stadtparcours unter www.global-young-faculty.de/walking/ oder www.annakpok.de

Mehr Weniger
Team:
  • Walking in someone else's shoes