Die kroatische Künstlerin Ivana Franke führt die Besucher*innen in die Grenzbereiche der Wahrnehmung. In ihrer Lichtinstallation Travel Along Unknown schwingen unheimliche Lichtwellen in der Dunkelheit. Die räumlichen Koordinaten werden ausgelöscht und weichen surrealen Bildern, die zwischen Bewusstem und Unbewusstem schweben und die unsere gewohnten Kategorien von Welterfassung und Informationsverarbeitung in Frage stellen.

Mehr Weniger
  • Travel Along Unknown
  • Ivana Franke
    Oval Office
  • Premiere: März 2020
Powered by Brost-Stiftung