Auf der Basis eines fiktiven Mordes untersucht der Abend unsere Sehnsucht nach der einen gültigen Realität. Suggestive Bilder, ohne Sprache – Theater in eigenen Kopf.

Weitere Infos folgen mit Ausgabe 2 der Spielzeitzeitung 2021/2022!

Mehr Weniger
  • Ort: Kammerspiele
Sa.12.03.
19:30
VVK ab 01.02.
Premiere
So.13.03.
19:00
VVK ab 01.02.
So.20.03.
19:00
VVK ab 01.02.
  • Headroom
  • von Suzan Boogaerdt, Bianca van der Schoot und Erik Whien
  • Endregie: Bianca van der Schoot
  • Deutsche Erstaufführung
  • Premiere: 12.03.2022
Team:
  • Endregie: Bianca van der Schoot